Was den Ort Bergen so besonders macht

Von Silke am Dienstag 21 Juni 2016.

Sind Sie auf der Suche nach ruhigen breiten Stränden, prachtvollen Dünen und schönen Küstendörfern? Dann wird es Zeit für einen Urlaub in Bergen. Keine 10 Kilometer nördlich von Alkmaar liegt das Künstlerdorf am Rande des Nordholländischen Dünenreservates. Wenn Sie das Dorf hineinfahren merken Sie sofort, dass es kein normaler Urlaubsort ist. Schattenreiche Alleen, wunderschöne reitgedeckte Villen und ein urgemütliches Zentrum mit kleinen Cafés, guten Restaurants und dem besten Eissalon der Niederlande.

Ferienpark Buiten Bergen liegt - wie der Name schon sagt – etwas außerhalb von Bergen. Mit dem Fahrrad sind Sie in weniger als 15 Minuten im Zentrum des malerischen Dorfes. Gerne geben wir Ihnen 3 Gründe, warum es so herrlich ist, ein paar Tage in Bergen zu verbringen.

Drei gute Gründe für einen Urlaub in und um Bergen:

1 Die künstlerische Atmosphäre

Künstler entdeckten nach dem Ende des 19. Jahrhunderts das Dorf. Vor allem Maler zog es hierhin: ein Teil von ihnen gründet zu Beginn des 20. Jahrhunderts die De Schule ’De Bergense School’. Diese Künstlerschule genoss internationale Bekanntheit und verlieh dem nordholländischen Dorf an der Nordsee einen Platz auf der Landkarte. Noch immer gibt es in Bergen dutzende Galerien und auch die ’Kunsttiendaagse’ (10 Tage dauernde Kunstausstellung) im Oktober ist jedes Jahr gut besucht. Schauen Sie bitte unbedingt im Museum Kranenburgh vorbei.

2 Die hervorragende Gastronomie

In Bergen können Sie 35 Restaurants finden. Ein Großteil von ihnen bietet Französische Küche an, aber auch Freunde der Japanischen, Indonesischen, Thailändischen, Kantonesischen, Italienischen und sogar Brasilianischen Küche kommen hier mit ihrer Vorliebe zum Zuge. Genießen Sie auch ein herrliches Getränk auf einer der vielen netten Terrassen im lebhaften Zentrum.

3 Die wunderschöne Umgebung

Verlassen Sie Bergen über die ’Eeuwige Laan’, wird schnell deutlich, warum Bergen auch das Aerdenhout von Alkmaar genannt wird (wohlhabende Gegend mit traumhaft schönen Häusern). Reitgedeckte Landhäuser neben architektonischen Villen rechts und links der baumreichen Allee. Sie folgen dem Weg Richtung Bergen aan Zee, wo ein enormes Dünengebiet darauf wartet, entdeckt zu werden.  Der Badeort Bergen aan Zee bietet alles für einen herrlichen Tag voll Strandgenuss.

Bekommen Sie schon Lust zu einem Urlaub bei Bergen? Buchen Sie jetzt ein freistehendes Ferienhaus auf unserem luxuriösen Ferienpark Buiten Bergen.

 

Außerdem empfehlen wir Ihnen

Kofferraummarkt in Schoorl

Von Silke am Dienstag 12 April 2016.

Die Niederländer sind ein wenig verrückt auf Flohmärkte, sogenannte rommelmarkten. Beinahe jedes Wochenende werden in Schulen, Gemeindehäusern und Sporthallen große und kleine Flohmärkte organisiert. Manchmal geht es darum, Geld für einen guten Zweck einzunehmen und manchmal werden die Stände mit professionellen Verkäufern beschickt, die sich ein Zubrot verdienen wollen.

Größter Flohmarkt von Europa

Weiterlesen >

Breitester Strand von Nordholland

Von Silke am Freitag 22 Juli 2016.

Mit dem Fahrrad radeln Sie vom Park aus innerhalb weniger Minuten durch die Dünen zum Strand von Schoorl. Möchten Sie aber an einem Iherer Urlaubstage den breitesten Strand der Niederlande kennenlernen? Nehmen Sie dann das Auto mit Richtung Schagen.

Weiterlesen >

In den Dünen von Schoorl genießen

Von Silke am Sonntag 29 April 2018.

Ferienpark Buiten Bergen liegt buchstäblich am Rande der ’Schoorlse Duinen’. Wenn Sie den Park von Ihrem Ferienhaus in Buiten Bergen aus verlassen, befinden Sie sich nämlich schon beinahe in der breitesten Dünenregion der Niederlande. In den Schoorlse Duinen finden Sie mehr als 60 Kilometer Wanderwege. Dabei laufen Sie durch uralte Wälder, Wanderdünen und über die höchsten Dünenspitzen des Landes. Das Gebiet umfasst eine Fläche von 1800 Hektar und ist das ganze Jahr über zugänglich.

Weiterlesen >