Kofferraummarkt in Schoorl

Von Silke am Dienstag 12 April 2016.

Die Niederländer sind ein wenig verrückt auf Flohmärkte, sogenannte rommelmarkten. Beinahe jedes Wochenende werden in Schulen, Gemeindehäusern und Sporthallen große und kleine Flohmärkte organisiert. Manchmal geht es darum, Geld für einen guten Zweck einzunehmen und manchmal werden die Stände mit professionellen Verkäufern beschickt, die sich ein Zubrot verdienen wollen.

Größter Flohmarkt von Europa

Im Nordholländischen Beverwijk – eine halbe Stunde von unserem Park entfernt – befindet sich der größte Markt Europas. Sie können auf dem sogenannten “De Bazar” jeden Samstag und Sonntag bei gut 2000 Ständen entlang schlendern.

Trödel aus dem Kofferraum

Bei einem Kofferraummarkt fahren die Verkäufer mit Ihrem Auto auf den Marktplatz und bieten Ihre Waren aus dem Kofferraum heraus an. Meistens werden deren Waren auf einer Decke oder einer Plane ausgebreitet. Dieses Phänomen ist ursprünglich Englisch, doch an immer mehr Orten in den Niederlanden finden diese gemütlichen und netten Märkte statt.

Auch in Schoorl wird zwischen Anfang April und Ende September jeden Sonntag ein Kofferraummarkt (kofferbakmarkt) organisiert. Sie sind von 9:30 bis 16.00 Uhr an der Sportlaan in Schoorl herzlich willkommen!

Außerdem empfehlen wir Ihnen

Bier probieren in Bergen und Umgebung

Von Silke am Sonntag 5 Januar 2020.

Seit etwa 2005 ist ein Trend zu bewussterem Essen und Trinken zu erkennen. Dies hat zu einer steigenden Nachfrage nach handwerklichen Produkten von guter Qualität geführt, die vorzugsweise vor Ort hergestellt werden.

Weiterlesen >

Erneuerte Website