Wer war Jan van Scorel?

Von Silke am Samstag 24 September 2016.
Kategorien:KulturKüste

Leonardo da Vinci ist vielleicht der bekannteste Italiener aus der Renaissancezeit. Er war ein Alleskönner, der als Wissenschaftler, Erfinder und Künstler auf hohem Niveau glänzte. Aber wussten Sie, dass die Niederlande auch so jemanden hatte?

Am 1. August wurde Jan van Scorel – als unehelicher Sohn des Dorfpastoren – in dem nordholländischen Dorf Schoorl geboren. Nachdem er die Lateinschule in Alkmaar abgeschlossen hatte, begann er eine Malereiausbildung in Haarlem. Anschließend machte er von 1518 bis 1523 eine lange Reise durch unter anderem Deutschland und Italien und besuchte Jerusalem. Zurück in den Niederlanden öffnete er ein Atelier und machte als Kunstmaler Furore.

Großes Talent aus Nordholland

Aber schon schnell wurde deutlich, dass er in viele Talente hatte. Jan van Scorel arbeitete lange Zeit als Erfinder und Ingenieur. So stattete er 1549 bei dem Einzug von Prinz Filip die Stadt Utrecht aus mit einem enormen Triumphbogen und anderem Prunk. Er schrieb Schauspielstücke und sprach regelmäßig bei wissenschaftlichen Versammlungen.

Einpolderung der Zijpe

Mitten im 16ten Jahrhundert war Jan van Scorel bei der Einpolderung des Flusses ‘Zijpe’ beteiligt. An der Stelle an der Küste, wo nun das Dorf Petten liegt, befand sich eine Bucht, die bei Hochwasser überschwemmte. Es war ein Projekt von einem für die Zeit ungekanntem Umfang. Ganze 64 Quadratkilometer wurden unter den Anweisungen von Jan van Scorel trockengelegt.Die Malereien von Jan van Scorel hängen unter anderem im Amsterdamer Reichsmuseum, im Rotterdamer Museum Boijmans van Beuningen und dem Haarlemer Frans-Hals-Museum.

Kommen Sie in Ihrem Urlaub in unseren Ferienpark Buiten Bergen? Dann können Sie das Standbild von Jan van Scorel im Zentrum von Schoorl zwischen der Reformierten Kirche (de Hervormde Kerk) und dem alten Rathaus (’t Oude Raadhuisje) bewundern.

 

Außerdem empfehlen wir Ihnen

Tagestrip Bergen

Von Silke am Montag 5 Oktober 2015.

Tagestour Bergen

Ferienpark Buiten Bergen liegt genau zwischen den beiden Dörfern Bergen und Schoorl, von beiden ungefähr 2,5 km entfernt. In beiden Dörfern können Sie herrlich Essengehen und gibt es große Supermärkte  für Ihre täglichen Einkäufe. Aber vor allem im Dorf Bergen können Sie einen ganzen Tag lang herrlich shoppen.

Shoppen in Bergen

Weiterlesen >

Kofferraummarkt in Schoorl

Von Silke am Dienstag 12 April 2016.

Die Niederländer sind ein wenig verrückt auf Flohmärkte, sogenannte rommelmarkten. Beinahe jedes Wochenende werden in Schulen, Gemeindehäusern und Sporthallen große und kleine Flohmärkte organisiert. Manchmal geht es darum, Geld für einen guten Zweck einzunehmen und manchmal werden die Stände mit professionellen Verkäufern beschickt, die sich ein Zubrot verdienen wollen.

Größter Flohmarkt von Europa

Weiterlesen >

Von Buiten Bergen zum Strand

Von Silke am Freitag 15 Dezember 2017.

Ferienpark Buiten Bergen liegt am Rande des Naturschutzgebiets ‚De Schoorlse Duinen’ zwischen den Dörfern Bergen und Schoorl an der nordholländischen Küste. Buiten Bergen ist das ideale Urlaubsziel für Menschen, die Ruhe, Weite, Privatsphäre, Natur und ... Strand suchen. Die luxuriösen freistehenden Ferienhäuser des Parks stehen alle auf großzügigen Grundstücken.

Weiterlesen >